Orthopädie / Rheumatologie

Unser Behandlungsangebot richtet sich an Patienten mit eingeschränkten körperlichen Funktionen

 

  • Zustand nach Schulter-, Knie- und Hüftoperationen
  • Schultererkrankungen
  • Schädigungen am Bewegungsapparat z.B. durch Unfall
  • Narben durch Verletzungen oder Verbrennungen
  • Handerkrankungen wie z.B. Dypetrensche Kontraktur
  • entzündliche und degenerative Gelenkerkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis wie z.B. Morbus Bechterew, Arthrose und Arthritis

Behandlungsinhalte sind unter Anderem:

  • Übungen zur Förderung der Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer, Belastbarkeit und Sensibilität
  • Narbenbehandlung
  • Verschiedene Verfahren zur Schmerzreduktion
  • Thermische Anwendungen mit Kälte oder Wärme z.B. Parafinbad
  • Erlernen gelenk- und rückenschonender Verhaltensweisen
  • Hilfsmittelberatung
  • Rollstuhltraining
  • Prothesentraining
  • Adaption von Gebrauchsgegenständen (auch am Arbeitsplatz)
  • Beratung bei einer notwendigen Wohnraumanpassung

 

Ziele der Behandlungen sind die Wiederherstellung physiologischer Bewegungsmuster und/oder das Einüben schmerzarmer, kompensatorischer Bewegungsabläufe. Zu dem werden gelenkschonende Verhaltensweisen im Alltag vermittelt und trainiert.

 

Bei Bedarf findet die Therapie bei Ihnen zu Hause als Hausbesuch statt.

Außerdem bieten wir im Rahmen der egotherapeutischen Behandlung mit einer entsprechenden zusätzlichen Verordnung auch die Anfertigung von Schienen an.

Gerne beraten wir Sie hier zu.

 

 

Terminvereinbarung

Praxis für Ergotherapie 

Peter Binder-Korscow
Am Bahnhof 1
49610 Quakenbrück

 

 

So erreichen Sie uns:

05431-904760

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ergotherapie

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.